Der Braunbär, der heute vorwiegend in Nordamerika und Nordasien beheimatet ist, ist aufgrund seiner Größe und seines stämmigen Körperbaus eines der stärksten Tiere der Erde.

Er wurde sowohl von den Germanen als auch von indianischen Stämmen als ‚König der Tiere‚ verehrt. Man schätzte ihn aufgrund seiner erheblichen Kräfte als großen Krieger und Beschützer. Aber auch heilerische Kräfte und Weisheit wurden dem Bären zugeschrieben.

Seine Lebenskraft schöpft der Braunbär aus der festen Anbindung an Mutter Erde, wenn er sich langsamen, fast schleppenden Schrittes durch die Tundra oder über Bergwiesen bewegt.

Die große Ruhe, die das Krafttier Bär ausstrahlt, rührt jedoch vor allem daher, dass sich der Braunbär immer wieder zurückzieht, um auf seinen Ruheplätzen ganz bei sich sein und in die Tiefe seines Wesens eintauchen zu können.

Wenn auch du den starken Drang verspürst, dich immer wieder für kürzere oder längere Zeit von allem Weltlichen zurückzuziehen und in die Stille zu gehen, um nach tiefen Erkenntnissen zu suchen, damit du dann wieder gestärkt durchs Leben gehen kannst, dann ist der Braunbär mit Sicherheit das Krafttier, das dich auf deinem persönlichen Weg begleitet.

Was verbindet dich mit dem Krafttier Bär?

Die Werte vom Krafttier Bär

Die Energien vom Krafttier Bär wirken dadurch sehr stark in dir, dass du dich zuweilen gerne in der Gemeinschaft mit Menschen aufhältst, meist aber lieber als Einzelgänger durchs Leben gehst oder alltägliche Anforderungen im Alleingang meisterst.

Wie dein Krafttier Bär

Ebenso wie dein Krafttier bist du ein stiller Zeitgenosse, der eher weniger mit anderen kommuniziert, ganz einfach aus dem Grund, da die großen Kraftquellen in der Ruhe und den Ruhephasen liegen; diese ermöglichen dir deine Selbstfindung.

Manchmal musst du dich sogar wochen- oder monatelang von deinen Mitmenschen ‚abkapseln‘ – wie der Braunbär, der sich während der Winterruhe in seinem selbst gegrabenen Bau aufhält –, um nach großen Anstrengungen wieder in die eigene Mitte zu finden und durch innere Einkehr nach tiefen Erkenntnissen zu suchen.

Das Wesen vom Krafttier Bär

Dabei beharrst du auch darauf, nicht gestört zu werden, ebenso wie du andere in Frieden lässt.

Du lebst nach der Devise:

Leben und leben lassen.

Doch obwohl du allen Lebewesen gegenüber äußerst friedfertig bist und Anfeindungen aus dem Weg gehst – wie der Braunbär, der selbst sein Revier oder Nahrungsquellen Artgenossen gegenüber nicht verteidigt –, kannst du unglaubliche Kräfte mobilisieren, wenn es darum geht, deine Lieben zu beschützen.

Wie eine Bärenmutter, die Angreifer und selbst Artgenossen mit ihren Prankenhieben in die Flucht schlägt, wenn sie ihre Jungen bedroht sieht, reagierst du blitzschnell und bist äußerst durchsetzungsfähig, wenn es um den Schutz deiner Familie geht.

Die ruhige Art vom Krafttier Bär

Deine Mitmenschen schätzen deine ruhige und verlässliche Art. Du bist ein Vorbild an innerer Stärke und Bodenständigkeit.

Wenn es die Umstände allerdings erforderlich machen, tust du es deinem Krafttier gleich, das jahreszeitlich bedingte Wanderungen unternimmt, und ziehst von einem Wohnort zum nächsten; dies gewährleistet dir nicht nur die Aufrechterhaltung deines Lebensunterhalts, sondern auch deine fortwährende Selbstentwicklung, die für dich als tiefsinnigen Menschen unverzichtbar ist.

Dabei legst du bei der Wahl des jeweiligen Aufenthaltsortes dieselbe Anspruchslosigkeit an den Tag, wie dein Krafttier Bär; selbst größte Entbehrungen nimmst du wohlwollend in Kauf. Wichtig ist dir nur Eines: dein innerer Selbsterhalt, der dein Kraftquell darstellt.

Das Krafttier Bär und seine Bedeutung

Der Bär als Krafttier

STÄRKE / RUHE

INTUITION

LEBENSKRAFT

WANDEL

BODENSTÄNDIGKEIT

AUSGEGLICHENHEIT

GEDULD

RÜCKZUG / SAMMLUNG

INNERER HEILER

WEISHEIT

DURCHSETZUNG

  • Hast du, trotz der dir innewohnenden Kräfte, manchmal das Gefühl, den Anforderungen des Lebens nicht mehr gewachsen zu sein?
  • Oder fühlst du dich nach einem großen Kraftaufwand ausgelaugt und denkst, du kannst nicht mehr?
  • Verspürst du zuweilen eine innere Abneigung, deine wärmende und schützende ‚Höhle‘ zu verlassen, um nach einer Ruhephase wieder hinaus ins Leben zu treten?

Sei unbesorgt, dein Krafttier Bär ist immer bei dir, und umgibt dich mit seiner Stärke und seinem Schutz. Nutze deine Gabe der tiefen Meditation und lausche auf die Stimme deines Krafttieres, das sich mit kraftvollen Worten an dich richtet:

„Gehe in die Tiefe, ergründe den Reichtum deiner Seele, die Schätze, die dir innewohnen. Du bist voller innerer Kraft und Stärke, die nach außen dringen möchte.

Nicht nur du kannst kraftvoll durchs Leben gehen, sondern du kannst auch ein außerordentlicher Kraftpol für deine Mitmenschen sein.

Habe keine Angst vor Neuem und vor Veränderung! Wandel ist die Natur des Lebens, er hält dich am Leben, weil er dich immer näher zu deinem wahren Selbst führt.

Gehe ein Stück deines Lebens alleine, aber schließe die Gemeinschaft nie völlig aus; auch sie trägt dich und schenkt dir neue Erfahrungen, die wichtig und lebenserhaltend sind und die du in deinen Ruhephasen verarbeiten und „seelisch verwerten“ kannst.

Das Glück ist bei dem Menschen, der Zugang zu den tiefen Gründen seiner Seele findet, denn nur dieser schenkt wirkliche Ruhe und Ausgeglichenheit.

Bleibe dir treu und bleibe standhaft, ob draußen Stürme toben oder das Licht der Welt erstrahlt – du bist in deiner Mitte, wenn du dich mit mir verbindest und aus dem Vollen der Quelle schöpfst.

Rufe mich, wenn du wankst! Ich stärke und führe dich, denn wir sind Eins!“

Rapunzel-Lounge Astrid Ryzek

Astrid Ryżek verbindet ihr künstlerisches Gespür mit tiefem Wissen, was an geistiger Kraft in den Dingen und Bildern für uns bereit liegt. Integriere Bilder der Kraft in dein Leben. Höre ihre Botschaften. Lass Veränderung leicht geschehen.
Dein Thema ist noch nicht dabei? Persönliche Themen bitte HIER ansprechen.
Wachse mit der Rapunzel-Community, und trage dich jetzt in die Rapunzelpost ein für mehr Bewusstsein und Selbsterkenntnis.